Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

FRÜHJAHRSPUTZ AM 06.04.2019 IN AUE – BAD SCHLEMA

Frühjahrsputz am 06.04.2019 in Aue – Bad Schlema

Aue-Bad Schlema blüht auf! Frühjahrsputz und Blumenpflanzaktion

Alle Bürger, aber auch Betriebe, Schulen und Kindergärten und Vereine sind vom 06.04.2019 bis zum Hexenfeuer eingeladen, mitzumachen.

Der offizielle Start der großen Putzaktion in Aue – Bad Schlema wird das gemeinsame Putzen am 06.04.2019 in der Großen Kreisstadt sein, zu dem alle recht herzlich eingeladen sind, mitzuhelfen.

Ab 10:00 Uhr wird Bürgermeister Heinrich Kohl im OT Aue mit hoffentlich vielen freiwilligen Helfern den Spielplatz an der Lessingstraße und die Skateranlage vom Schmutz befreien. Zeitgleich wird Bürgermeister Jens Müller im OT Bad Schlema hoffentlich auch mit vielen fleißigen Helfern den Park zwischen der Grund- und Oberschule und der Martin-Luther-Kirche auf Vordermann bringen.

Auch in Wildbach wird geputzt. Wie Ortsvorsteher Claus-Dieter Reinhardt informierte treffen sich alle Frühjahrsputzer am 06.04.2019 in Wildbach ab 9:00 Uhr beim Heimatverein an der Kirche, am Festplatz oder an der Wendeschleife.

Am 12. April planen die Mitarbeiter der Stadtwerke Aue- Bad Schlema den Frühjahrsputz des Firmensitzes und auch der Angelverein beteiligt sich mit einer Aktion zur Säuberung von Carolateich und Mulde.

Die Ortsgruppe Aue-Zelle des Angelfischereiverein Aue e.V. hat für dieses Frühjahr wieder zwei Arbeitseinsätze im Auer Stadtgebiet geplant. Der erste wird am kommenden Samstag den 30.03.2019 ab ca. 08.00 Uhr stattfinden und der zweite dann am Vormittag des 13.04.2019.
Geplant sind u.a. Reinigungsarbeiten an Mulde und Schwarzwasser sowie Reinigungs- und Beschnittarbeiten am Carola-Teich.

Zwei weitere Arbeitseinsätze sind für den 14.09.2019 und den 19.10 2019 zum Umwelttag Sachsens geplant. Dann soll das Insekten-Hotel" in der Hakenkrümme erneuert und einige neue Vogelnistkästen angebracht werden.

Von dem von dem im vorigen Jahr gewonnenen und von den Auer Stadtwerken gesponserten Gutschein hat der Angelverein neue Arbeitsmaterialien (Müllgreifer, Müllsäcke und Arbeitshandschuhe) für die Arbeitseinsätze gekauft.
Auch in diesem Jahr gibt es übrigens wieder Preise für alle Frühjahrsputzer zu gewinnen.


Alle sind aufgerufen, Schmuddelecken zu finden, sauberzumachen und Vorher- Nachher Bilder zu knipsen und an die Stadtverwaltung zu schicken oder hochzuladen.
• Instagram: Seite der Stadt Aue-Bad Schlema, #Aue-BadSchlemabluehtauf!
• Postnachrichten über die Facebook-Seite der Stadt Aue-Bad Schlema oder
• per E-Mail an: presse@aue.de.
Wer nicht mit dem „#“ klarkommt, kann die Fotos auch über PN auf Facebook oder per Mail (nicht zu große Datenmengen bitte oder über www.wetransfer.de) an presse@aue.de schicken oder in der Stadtinformation als Ausdrucke abgeben.
Unter allen Einsendern werden wieder Preise, gesponsert von den Auer Stadtwerken, verlost.

Außerdem dürfen sich wieder alle Frühjahrsputzer in den Stadtwerken Aue-Bad Schlema, der Stadtinformation Aue und der Gästeinformation Bad Schlema ein Tütchen Blumensamen abholen, damit unsere Heimat nicht nur sauberer, sondern noch bunter wird.
Wir sind auch schon sehr gespannt, wo überall in ein paar Wochen Blumen sprießen. Auch hier freuen wir uns über Blühbilder, die dann auf Facebook und Instagram Seiten der Großen Kreisstadt Aue-Bad Schlema veröffentlicht werden. An Vorbildern und Motiven für vollen Einsatz im April fehlt es sicher nicht, egal, ob Müll sammeln, Wände streichen oder den Garten in Schuss bringen

Sollte uns der Winter mit Neuschnee einen Strich durch die Frühjahrsputzaktion machen, so findet der Auftakt zum Frühjahrsputz zu einem späteren Zeitpunkt mit rechtzeitiger Bekanntgabe der Termine, statt.
Sehen Sie hier alle Einträge der Kategorie

Aktuelles
Beginn der Infoblöcke
Blöcke überspringen
KONTAKT
Öffnungszeiten Stadtinformation
Mo, Mi, Do:09:00-17:00 Uhr    
Di: 09:00-18:00 Uhr    
Fr: 09:00-14:00 Uhr    
Sprechzeiten Verwaltung
Mo, Mi, Do:09:00-12:00 Uhr    
13:00-16:00 Uhr    
Di: 09:00-12:00 Uhr    
13:00-18:00 Uhr    
Fr: 09:00-12:30 Uhr    
Telefon:03771 281-0
Telefax:03771 281-234
stadtinformation@aue.de
Ende der Infoblöcke