Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

STADTFEST AUE VOM 13.07.-15.07.2018

Stadtfest Aue vom 13.07.-15.07.2018

Mit: Rummel, Riesenrad, Alberoda im Wandel der Zeit, Antik- und Trödelmarkt, Präsentationen der Firmen und Vereine, Musik für jeden Geschmack, kulinarischen Köstlichkeiten, Mittelaltermarkt, Festzelt , Bühnenprogramm auf 4 Bühnen, Dagmar Frederic, Mitmach-Aktionen für Kinder, Ponyreiten, Riesentrampolin und Wasserbällen, Tretboot und Gokart fahren, Segways ausprobieren, Flotti Galoppi mit Spielzeugpferden zum Reiten, Lampionumzug und Feuerwerk, Basilianischer Nacht, Sonderglockenläuten, ökumenischem Gottesdienst, Public Viewing zur Fußball WM und vielem mehr. Der Eintritt ins Festgelände ist wie immer frei.

Wichtige Hinweise vor dem Stadtfest:

1. Altmarkt

letzter Wochenmarkt ist am 06.07.2018

kein Wochenmarkt ist vom 10.07.2018 bis 17.07.2018

erster Wochenmarkt ist wieder am 20.07.2018

Der Altmarkt wird ab den 09.07.2018 wegen Aufbauarbeiten (Abbau bis 19.07.2018) voll gesperrt.


2. Anton-Günther-Platz

vom 06.07.2018 12:00 Uhr bis 16.07.2018 wird der Anton-Günther-Platz voll gesperrt.
Ab den 17.07.2018 steht der Parkplatz wieder zur Verfügung.


3. Straßensperrungen


Am 12.07.2018, ab 08:00 Uhr werden die Toilettenwagen (Standort Lessingstraße/Containerstellplatz) angeliefert. Wie in den vergangenen Jahren erfolgt die Umsetzung der Glas- und Papiercontainer bis spätestens 09.07.2018 von der Lessingstraße auf den Parkstreifen der Käthe- Kollwitz-Straße.
Aus diesem Grund wird ab den 05.07.2018 ein Teil des Parkstreifens auf der Käthe Kollwitz-Straße gesperrt.

Ab den 13.07.2018 erfolgt die Sperrung der Parktaschen, Bahnhofstraße von Fußgängerüberweg "Hotel Blauer Engel" bis Einmündung Rudolf- Breitscheid- Straße- für Vorbereitungsarbeiten

Ab den 13.07.2018 erfolgt die Sperrung der Parktaschen, Rudolf- Breitscheid- Straße und Neumarkt- für Vorbereitungsarbeiten

Am 13.07.2018 ab 12:00 Uhr wird die Lessingstraße komplett und die Thomas-Mann-Straße von Einmündung Thomas-Müntzer-Straße bis Einmündung Käthe-Kollwitz-Straße voll gesperrt.
Die Mühlstraße wird dieses Jahr neu als Festgelände genutzt, aus diesem Grund erfolgt auch hier die Vollsperrung ab 12:00 Uhr.

Am 13.07.2018 in der Zeit von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr wird der Bereich B 101 von Einmündung Schillerstraße bis Engelkreuzung und die Bahnhofstraße von Engelkreuzung bis Rudolf-Breitscheid-Straße voll gesperrt.

Um den Aufbau und die Festveranstaltung absichern zu können, müssen die Park- und Halteverbote unbedingt eingehalten werden.

Die Aufhebung aller Straßensperrungen erfolgt am 16.07.2018 bis 04:00 Uhr.


4. Umleitungen

weiträumige Umleitung: aus Schneeberg in Richtung Schwarzenberg und zurück

B 169 Schneeberger Straße, Bahnhofsbrücke Lößnitzer Straße, S 255
Dr.- Otto- Nuschke- Straße), Niederpfannenstiel, Becherweg und B 101 Schwarzenberger Straße

1. innerörtliche Umleitung: Zschorlau, WG Gellertstraße, Stadtzentrum

Schneeberger Straße B 169, Gellertstraße, Thomas- Mann- Straße, Auerhammerstraße, Wettinerstraße und Schwarzenberger Straße B 101

2. innerörtliche Umleitung: Stadtzentrum, Bahnhof, Alberoda
Goethestraße, Schillerstraße (Gegenverkehr), Bahnhofstraße, Rudolf- Breitscheid- Straße, Becherweg S 255 und zurück

Da für dieses Jahr am Samstag und Sonntag Public Viewing geplant ist werden verstärkte Kontrollen im und um das Festzelt vorgenommen (maximale Belegung/Kontrollen Rucksäcke/Taschen).
Hiermit weisen wir darauf hin, dass im Festgelände Rucksäcke und alkoholische Getränke nicht gestattet sind.
Weiterführende Informationen

Sehen Sie hier alle Einträge der Kategorien

Aktuelles
Verkehrssituation
Beginn der Infoblöcke
Blöcke überspringen
KONTAKT
Öffnungszeiten Stadtinformation
Mo - Do:09:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 15:00 Uhr
Sprechzeiten Verwaltung
Mo, Mi, Do:09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr
Di: 09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 12:30 Uhr
Telefon:03771 281-0
Telefax:03771 281-234
stadtinformation@aue.de
Ende der Infoblöcke