Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

TEAM „ARZGEBIRGSKREIS“ ZUR RALLYE DRESDEN-DAKAR-BANJUL

Am 03.03.2018 soll es losgehen, aber bis dahin ist noch viel zu tun. Wichtigstes Anliegen ist derzeit die Suche nach Unterstützern und Sponsoren. Bereits zum dritten Mal treten KFZ-Meister Holger Wötzel aus Aue und Elektroinstallateur Christian Wötzel aus Annaberg-Buchholz als Team „Arzgebirgskreis“ zur Rallye an, die mit einer Gesamtstrecke von ca. 7500 km durch 7 Länder und 2 Kontinente führt, um Hilfsprojekte für die Menschen im Land zu unterstützen. Wie das geht? Nach der Rallye stellen die Teams ihre Fahrzeuge zur Versteigerung zur Verfügung. Der Erlös fließt in kreative Projekte der NGO in Gambia. Ausrüstung und Kleidung werden ebenfalls gespendet. Die NGO organisiert Hilfsprojekte, die den Menschen im Land helfen, wie beispielsweise den Betrieb eine Ausbildungswerkstatt für LKW-Mechaniker, einer Tischlereiwerkstatt oder den Bau einer Bäckerei zur Unterstützung der Armenspeisung. (Übersicht der Projekte unter: www.dbo-online.org) Holger Wötzel unterstützt außerhalb der Rallye das Hilfsprojekt LKW-Ausbildungswerkstatt. Seit 2014 flog er bereits dreimal jeweils für vier Wochen nach Gambia, um die theoretische Ausbildung der Lehrlinge zu sichern. Ergänzt wird das Team „Arzgebirgskreis“ („A-Team)“ in diesem Jahr durch den selbstständigen Handwerker Jochen Schmidt aus Aue, der erstmals an der Rallye teilnimmt. www.facebook.com/A-Team
Sehen Sie hier alle Einträge der Kategorie

Aktuelles
Beginn der Infoblöcke
Blöcke überspringen
KONTAKT
Öffnungszeiten Stadtinformation
Mo - Do:09:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 15:00 Uhr
Sprechzeiten Verwaltung
Mo, Mi, Do:09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr
Di: 09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 12:30 Uhr
Telefon:03771 281-0
Telefax:03771 281-234
stadtinformation@aue.de
Ende der Infoblöcke