Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

UMLEITUNG DES MULDERADWEGES IM BEREICH BOCKAU

Umleitung des Mulderadweges im Bereich Bockau

Aufgrund von Baumaßnahmen zur Errichtung einer neuen Brücke über die Zwickauer Mulde, ist der Mulderadweg im Bereich Abzweig Bockau bis zum 1. Halbjahr 2019 auf einer Länge von rund 2 km gesperrt. Eine asphaltierte Umleitung für Radfahrer ist ausgeschildert.

Diese erfolgt im Zeitraum 28.08.-03.09.2017 in Richtung Aue ab Höhe Auto & Straßendienst Leidholdt über den Muldenweg und die B283 bis zur Anbindung an den Mulderadweg im Bereich des ehemaligen Eisenbahntunnels Bockau. In die Gegenrichtung ist die Umleitung auf gleicher Strecke beschildert.

Ab dem 04.09.2017 erfolgt die Umleitung in Richtung Aue ab Höhe Auto & Straßendienst Leidholdt über den Muldenweg bis auf Höhe der Rechenhausbrücke. Ab dort führt die Umleitung über den Ortseingangsbereich Bockau (Schneeberger Straße und Bahnhofstraße) und wieder über die B283 bis zur Anbindung an den Mulderadweg im Bereich des ehemaligen Eisenbahntunnels. Die Gegenrichtung wird auf gleicher Strecke beschildert. Durch die Umleitung müssen Radfahrer lediglich 600 zusätzliche Meter in Kauf nehmen.

Da die Umleitung für Autofahrer über Schneeberg bzw. Zschorlau erfolgt, wird der motorisierte Verkehr auf der B 283 im Bereich der Umleitung für Radfahrer ab dem 04.09.2017 deutlich abnehmen. Zur Erhöhung der Sicherheit weisen zudem Zusatzschilder auf die Radfahrer hin.

Wir bitten um Ihr Verständnis, um gegenseitige Rücksichtnahme und um unbedingte Beachtung der Absperrungen!
Sehen Sie hier alle Einträge der Kategorien

Aktuelles
Verkehrssituation
Beginn der Infoblöcke
Blöcke überspringen
KONTAKT
Öffnungszeiten Stadtinformation
Mo - Do:09:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 15:00 Uhr
Sprechzeiten Verwaltung
Mo, Mi, Do:09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr
Di: 09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 12:30 Uhr
Telefon:03771 281-0
Telefax:03771 281-234
stadtinformation@aue.de
Ende der Infoblöcke