Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

BREITBAND FÜR ALLE

Um die Bürgerinnen und Bürger besser versorgen zu können, werden derzeit von der Telekom, Glasfaserleitungen neu verlegt und Schaltverteiler neu aufgebaut bzw. erweitert. Das neue Netz soll so leistungsstark sein, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Eine entsprechende Vereinbarung wurde im vorigen Jahr unterzeichnet. Die Bauarbeiten dauern immer noch an, obwohl die ersten Zuschaltungen der Anschlüsse mit den neuen Geschwindigkeiten bereits erfolgten. Allerdings kann der Ausbau nicht überall gleichermaßen erfolgen, sondern ist von den örtlichen Gegebenheiten abhängig. Eine Karte, wo in welchem Maße ausgebaut wird, findet man im Internet. In diesem Zusammenhang haben sich jetzt die Geschäftsführer der Auer Metallprofile GmbH Dirk Rohde und der Auerhammer Vacuum Gießerei GmbH Martin Männel und Dietmar Driesner an Oberbürgermeister Kohl und Ines Schieck von der Abteilung Wirtschaftsförderung gewandt. Sie baten um Unterstützung bei der Einbindung der Firmen in den Ausbau des Netzes. Kohl versprach, die Angelegenheit, auch hinsichtlich von Alternativen, prüfen zu lassen. Kohl nutzte die Gelegenheit des Firmenbesuches gleichermaßen für eine Firmenbesichtigung und zeigte sich beeindruckt von den Produkten und Technologien. Foto: vl. Dietmar Driesner; Dirk Rohde; Heinrich Kohl, Ines Schick, v.r. Martin Männel
Sehen Sie hier alle Einträge der Kategorie

Aktuelles
Beginn der Infoblöcke
Blöcke überspringen
KONTAKT
Öffnungszeiten Stadtinformation
Mo - Do:09:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 15:00 Uhr
Sprechzeiten Verwaltung
Mo, Mi, Do:09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr
Di: 09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 12:30 Uhr
Telefon:03771 281-0
Telefax:03771 281-234
stadtinformation@aue.de
Ende der Infoblöcke