Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

„ZENTANGEL“ MIT SIMONE BISCHOFF

Gastkünstler in der Galerie der anderen Art „Zentangel“ mit Simone Bischoff „Simone malt, seit sie den Stift allein in der Hand halten kann“, sagt ihre Mutter, die ihre Tochter in die Galerie zum Aufbau der Ausstellung begleitet hat. Ursprünglich kommt Simone Bischoff aus Auerbach im Vogtland, arbeitet seit 1989 als Lehrerin für Kunst und Deutsch und unterrichtet an einer Gesamtschule in Essen. Im Jahr 2011 stieß sie auf der Suche nach neuen Unterrichtsideen auf „Zentangel“ eine Kunstform, bei der sich strukturierte Muster zu Bildern zusammenfügen. „Ich war schon immer eher der graphische Typ“, sagt Simone Bischoff „und habe nach und nach zu einem eigenen Stil gefunden.“ Gezeichnet wird vorzugsweise mit Pigmenttusche oder Graphit, der Hintergrund wird auch mal mit schwarzem Tee gestaltet. Auch mit Buntstiften wird mitunter ausdekoriert. 80-100 Stunden sitzt sie an einem Bild durchschnittlich und vergisst dabei mitunter Zeit und Raum. „Nicht das Produkt steht im Vordergrund“, sagt sie “sondern der Prozess, bei dem man entspannt bis hin zum sogenannten „Flow“, wie er beim Ausdauerlauf vorkommen soll.“ Zu sehen ist die Ausstellung mit den Arbeiten von Simone Bischoff bis Ende September 2016 in der „Galerie der anderen Art“. 08280 Aue, Goethestraße 5 (ehemals Ratskeller) Tel: 0152 24901164 Mail: info@galerie-der-anderen-art.eu www.galerie-der-anderen-art.eu Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag: 11:00 -18:00 Uhr Samstag: 11:00- 17:00 Uhr
Sehen Sie hier alle Einträge der Kategorie

Aktuelles
Beginn der Infoblöcke
Blöcke überspringen
KONTAKT
Öffnungszeiten Stadtinformation
Mo - Do:09:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 15:00 Uhr
Sprechzeiten Verwaltung
Mo, Mi, Do:09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr
Di: 09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 12:30 Uhr
Telefon:03771 281-0
Telefax:03771 281-234
stadtinformation@aue.de
Ende der Infoblöcke