Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

BÜRGERSERVICE


Lebenslagen-> Eheschließung-> Eheschließung
Eheschließung 
Anmeldung der Eheschließung im Standesamt Aue

ZuständigkeitUnterlagenKosten

Beim Standesamt Aue ist die Anmeldung der Eheschließung möglich, wenn Sie oder Ihr(e) Partner(in) mit Haupt- oder Nebenwohnsitz in Aue gemeldet sind. Sollten Sie mehrere Wohnsitze haben, so steht es Ihnen frei, bei welchem Standesamt Sie Ihre Eheschließung anmelden.


Zuständiges Amt/Sachgebiet:
  • Personenstandswesen
    Mühlstraße 4
    08280 Aue
    Telefon:
    (03771) 250-750
    Fax:
    (03771) 250-7520
    E-Mail:
    E-Mail-Adresse 1  


Notwendige Unterlagen:

Beide Partner waren noch nicht verheiratet, sind volljährig und Deutsche ohne Auslandsbezug.

  • beglaubigter Ausdruck aus dem Geburtenbuch oder Geburtenregister (bei Ausländern - Geburtsurkunde) 
  • Aufenthaltsbescheinigung ( nicht älter als 4 Wochen)
  • gültiger Personalausweis bzw. Reisepass

zusätzlich benötigte Unterlagen bei:


- gemeinsame Kinder werden mit in die Ehe gebracht

  • Geburtsurkunde des Kindes
  • ggf. Vaterschaftsanerkennung
  • ggf. Bescheinigung über das gemeinsame Sorgerecht


- bei alleiniger Sorge, wenn das Kind nicht aus einer vorangegangenen
  Ehe stammt

  • Geburtsurkunde des Kindes
    Negativbescheinigung

- wenn Sie bereits verheiratet waren

  • eine neu ausgestellte Abschrift aus dem Heiratsbuch oder- register,
    ersatzweise eine
  • neu ausgestellte Heiratsurkunde mit Auflösungsvermerk, ggf. Sterbeurkunde des Partners
  • Zusätzlich zur vorangegangenen Ehe müssen Sie alle früheren Ehen und die Art ihrer Auflösung angeben


- wenn eine Lebenspartnerschaft begründet ist oder war

  • Nachweis über die Begründung
  • ggf. Nachweis über die Auflösung

In allen anderen Fällen, wenn Sie oder Ihr(e) Partner(in) eine ausländische Staatsangehörigkeit besitzen, nicht im Bundesgebiet geboren oder adoptiert sind, Ihre letzte Ehe im Ausland geschlossen haben, gemeinsame Kinder im Ausland geboren sind, sollte zumindest einer der beiden Partner persönlich  bei uns vorsprechen.
Sie erhalten dann eine umfassende Beratung, welche Unterlagen für Sie erforderlich sind und wie Sie diese beschaffen können.
Die Anmeldung für die beabsichtigte Eheschließung kann frühestens 6 Monate vor dem beabsichtigten Termin erfolgen und hat eine Gültigkeit von 6 Monaten.

Eine telefonische Beratung ist, um Missverständnisse zu vermeiden, leider nicht möglich.

Wo erhalten Sie welche Unterlagen:

Geburtsurkunde oder
Abstammungsurkunde

beim Standesamt, wo die Geburt
beurkundet wurde Heiratsurkunde beim Standesamt der Eheschließung Sterbeurkunde bei dem Standesamt, bei dem der Sterbefall
beurkundet wurde Abschrift aus dem
Familienbuch beim Standesamt des letzten gemeinsamen
Wohnsitzes der Eheleute bzw. der Eltern Negativbescheinigung beim zuständigen Jugendamt

Wenn Sie alle Unterlagen zur Anmeldung der Eheschließung haben, geben Sie diese bitte im Standesamt ab. Wir vereinbaren einen Termin, an dem Sie dann beide im Standesamt zur Anmeldung kommen müssen. Dies erspart Ihnen Zeit, denn die Anmeldung kann von uns schon  vorbereitet werden. In Ausnahmefällen kann ein Partner mit einer entsprechenden Vollmacht (Beitrittserklärung) die Eheschließung auch allein anmelden.
Dieses Formblatt, auf dem Ihr(e) Partner(in) alle erforderlichen Angaben zu seiner ( ihrer) Person angeben kann, senden wir Ihnen auf Anfrage zu, oder Sie holen es sich persönlich im Standesamt ab.


Folgende Bearbeitungsgebühren/Kosten entstehen:
Anmeldung zur Eheschließung

   40,00 Euro

-mit ausl. Beteiligung:  

  

ein ausländischer Eheschließender

    70,00 Euro

beide Eheschließende sind Ausländer

    90,00 Euro

Heiratsurkunde

   10,00 Euro

Eheschließung außerhalb der üblichen
Öffnungszeiten (sonnabends)


    70,00 Euro



Beginn der Infoblöcke
Blöcke überspringen
KONTAKT
Öffnungszeiten Stadtinformation
Mo - Do:09:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 15:00 Uhr
Sprechzeiten Verwaltung
Mo, Mi, Do:09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr
Di: 09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 12:30 Uhr
Telefon:03771 281-0
Telefax:03771 281-234
stadtinformation@aue.de
Ende der Infoblöcke